Schnelles Internet
im Landkreis Gießen

Hand in Hand mit den Kommunen

Die Breitband Gießen GmbH wurde im Jahr 2011 für die Entwicklung und Steuerung des Breitbandausbaus im Auftrag aller Kommunen vom Landkreis Gießen gegründet. Damit war der Landkreis Gießen einer der ersten Kreise, der eine flächendeckende Versorgung aller Haushalte mit schnellem Internet in Angriff genommen hat. Seither übernimmt die Breitband Gießen die Planung und Umsetzung des Breitbandausbaus in den Städten und Gemeinden des Landkreises Gießen in enger Zusammenarbeit mit den beteiligten Kooperationspartnern. Die Breitband Gießen versteht sich als Digitalisierungsunternehmen, das die komplexen formalen Vorgaben des Breitbandausbaus im Blick hat, um im Auftrag der Kreiskommunen für die Bürger:innen, Institutionen und Gewerbestandorte eine Anbindung an das schnelle Internet zu ermöglichen.      

Die Aufgaben der Breitband Gießen erstrecken sich von der Beantragung der Fördermittel vom Bund und Land Hessen, bis zur Begleitung der Ausschreibungsverfahren für den Bau der digitalen Infrastruktur, der Koordination der Ausbaustandorte und der Kommunikation mit Bürgern, Kommunalverwaltungen und Behörden.


Ausbau

Ziel der Breitband Gießen ist die Planung und Umsetzung einer adäquaten Breitbandversorgung im Landkreis Gießen.

Ihr Anschluss

Die Breitband Gießen bildet die Schnittstelle zur Deutschen Telekom, die Ihren späteren Anschluss zur Verfügung stellt.

Neuigkeiten

Pressemitteilungen und weitere wichtige Informationen zu Ihrem Anschluss.

FAQ

Häufig gestellte Fragen und Antworten darauf auf einen Blick.


Kontakt

Technischer Stördienst

06441 9640-43​​​​​​​